Englisches Frühstück lowcarb


thumb



Die eingelegten weißen Bohnen werden in einem kleinen Topf erwärmt. Währenddessen das Ei in einer geölten Pfanne braten und anschließend aus der Pfanne entfernen und mit Salz, Pfeffer und Bärlauch würzen. Die Würstchen in einer Pfanne kross anbraten. Unter erneuter Zugabe von Öl wird der Bacon in der Pfanne kross gebraten. Serviert Wird das Ei auf einem Teller zusammen mit den Bohnen, den Würstchen und dem kross gebratenen Bacon.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Hühnerei (60g/St.) | Gewürz Salz (4g/TL) | Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Bohnen Weiße (1g/St.) | Speck | Öl Rapsöl (10g/EL) | Würstchen | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL)
| Kochen | Laktosefrei möglich | Glutenfrei möglich | Essen | Abnehmen | Herzhaft | Paleo möglich | LowCarb | Frühstück | Fleisch

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok