Himbeercrème


thumb



*Himbeeren auftauen lassen und mit der Gabel zerdrücken *Ca. 2 Stunden kalt stellen Die Himbeeren mit etwas Stärke eindicken. Die Eier trennen und nur das Eigelb mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Milch mit dem Vanillezucker vermengen aufkochen. Die Milch unter die Eigelbmischung rühren und solange aufschlagen bis die Crème eindickt. Stärke unterrühren. Die Schüssel in ein kaltes Wasserbad stellen und durch Rühren erkalten lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die erkaltete, feste Crème heben. Die Crème abwechselnd mit den Himbeeren in Schichten in eine Auflaufform geben. Ca. Zwei Stunden kalt stellen und servieren.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Himbeeren (2g/St.) | Zucker Puderzucker | Stärke Maisstärke (10g/EL) | Milch 1.5% | Zucker Vanillezucker (10g/Packung) | Sahne Schlagsahne 30% | Hühnerei (60g/St.)
| Dessert | Laktosefrei möglich | Süß | Essen | Pescetarisch möglich | Vegetarisch möglich | Glutenfrei möglich | Kochen | Nachtisch

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok