Schwarzbrot mit Frühlingscreme


thumb



Margarine in einer Pfanne zerlassen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in der heißen Pfanne glasig dünsten. Den Speck hinzugeben und weitere ca. 5 Minuten anbraten. Den Schmand in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Bärlauch würzen. Die Zwiebel-Speck-Mischung unterrühren und abschmecken. Die Frühlingscreme auf den Schwarzbrotscheiben verteilen und verstreichen.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Brot Sonnenblumenkern (45g/Scheibe) | Schmand 30% | Zwiebel (80g/St.) | Speck | Zitronensaft (15g/EL) | Gewürz Salz (4g/TL) | Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Gewürz Knoblauch (3g/TL) | Margarine
| Herzhaft | Sauer | Brot | Würzig | Salzig | Frühstück | Fleisch | Dip | Essen | TV-Snack | Vorspeise

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok