Veganer Heidelbeerkuchen


thumb



*Backofen auf 190 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. Nach und nach werden die flüssigen Zutatenbeigegeben und alles miteinander gut durchgemischt. Eine Kuchenform einölen und mit Kokosraspeln ausschwenken. Die Teigmasse in die Kuchenform füllen und ganz zum Schluss die Heidelbeeren oben aufgeben. Der Kuchen kommt für 45 Minuten in den Backofen, wird nach dem Auskühlen mit Puderzucker dekoriert und serviert.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Mehl Maismehl (10g/EL) | Sirup Reissirup (15g/EL) | Kakaopulver (2g/TL) | Backpulver (2g/TL) | Milch Reismilch | Zucker Vanillezucker (10g/Packung) | Zucker Puderzucker | Heidelbeeren (2g/St.) | Öl Rapsöl (10g/EL) | Kokosraspel
| Nussfrei möglich | Laktosefrei möglich | Dessert | Essen | Nachtisch | Single | Gruppe | Schnell | Kuchen | Süß | Vegetarisch möglich | Vegan möglich | Alkoholfrei möglich | Glutenfrei möglich | Backen

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok