Ei mit Avocadocreme


thumb



*Zwei Schüssel und eine Pfanne bereitstellen. In einer Schüssel die Eier aufschlagen, Salz hinzugeben und mit einer Gabel schaumig schlagen. Einen Schuss Milch hinzufügen und verrühren. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen und das Ei hinein geben. Auf mittlerer Stufe stocken lassen und nur gelegentlich umrühren. In der Zeit die Avocado aufschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen. Das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Bärlauch abschmecken. Das Rührei solange es noch leicht feucht ist vom Herd nehmen und ca. zwei Minuten stocken lassen, damit es schön saftig bleibt. Avocado Creme mit dem Rührei servieren. Das Ei erst auf dem Teller nach Belieben mit Pfeffer und Bärlauch würzen.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Öl Rapsöl (10g/EL) | Hühnerei (60g/St.) | Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Gewürz Salz (4g/TL) | Milch 1.5% | Zitronensaft (15g/EL) | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL) | Avocado (160g/St.)
| Snack | Herzhaft | Kochen | Schnell | Glutenfrei möglich | Vegetarisch möglich | Abnehmen | Essen | LowCarb | Frühstück

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok