Birnen-Obstkuchen


thumb



*Backofen auf 175 Grad vorheizen. Teig: Für den Teig wird Sirup, Ei, Backpulver und 3/4 vom Mehl vermengt. Hinzu gegeben wird zuletzt 3/4 der Margarine. Der Teig ruht eine halbe Stunde, bevor er auf einem Backblech ausgerollt wird. Birnen werden vorbereitet, gewaschen, und in Scheiben geschnitten. Zitronensaft und Zitronenschale wird auf die Birnenscheiben aufgetragen und die Birnenscheiben auf dem Teig angerichtet. Die übrigen Zutaten Mehl, Vanillezucker, Butter, Zimt wird vermengt und zu kleinen feinen Klumpen geknetet, anschließend auf den Birnenscheiben aufgetragen. Der Kuchen bleibt im vorgeheizten Backofen circa 50 Minuten.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Birne (150g/St.) | Butter (11g/EL) | Mehl Weizenmehl (10g/EL) | Hühnerei (60g/St.) | Zitronenschale | Backpulver (2g/TL) | Zucker Vanillezucker (10g/Packung) | Gewürz Zimt (3g/TL) | Agavendicksaft (15g/EL) | Zitronensaft (15g/EL)
| Nussfrei möglich | Nachtisch | Süß | Essen | Kuchen | Backen | Vegetarisch möglich | Dessert

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok