Rezept für Deinen Ernährungsplan


Süßer Radicchiosalat


thumb



Der Radicchio Salat wird zunächst gewaschen, geschleudert und in mundgerechte Stücke geteilt. zum Salat kommt das gekochte und in Scheiben geschnittene Ei, Kidneybohnen, Feta, Paprika, sowie die süßen Zutaten Ananas und Mango. Serviert wird der Radicchio Salat mit einem Dressing aus Joghurt, Mayo, Salz und Pfeffer, garniert mit Cashewnüssen.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Rezept im Ernährungsplan einplanen. Rezept einzeln berechnen und drucken. Die Mengen der Zutaten werden individuell errechnet.

Salat Radicchio (250g/St.) | Bohnen Kidneybohnen (2g/St.) | Ananas (400g/St.) | Hühnerei (60g/St.) | Paprika (130g/St.) | Gewürz Salz (4g/TL) | Nüsse Cashewnüsse (1.5g/St.) | Mango (180g/St.) | Joghurt Magermilch (200g/st.) | Mayonnaise 50% (10g/EL) | Gewürz Pfeffer Grün (3g/TL) | Käse Feta 40%
| Gruppe | Salat | Abendessen | Abnehmen | Glutenfrei möglich | Mittagessen | Kochen | Single | LowCarb | Schnell | Vorkochen | Vegetarisch möglich | Essen | Herzhaft

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.