Omelette mit Kartoffeln und Speck


thumb



*Kartoffeln kurz garen, ca. 10 Minuten, Pfanne bereitstellen. Nachdem die Kartoffeln leicht vorgegart sind, in Scheiben schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und den Schinkenspeck kross anraten. Die Frühlingszwiebeln hinzugeben und anbraten. Dann die Kartoffeln hinzugeben und mit den Gewürzen würzen. Nach gewünschtem Bräunungsgrad 10 bis 15 Minuten braten. Die Kirschtomaten halbieren, hinzugeben und braten, bis sie leicht zerfallen. Das Ei mit der Milch und Salz verquirlen und in die Pfanne geben. Ähnlich, wie Rührei, vorsichtig verrühren. Stocken lassen und servieren.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Tomaten Cocktailtomaten (25g/St.) | Kartoffeln (90g/St.) | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL) | Hühnerei (60g/St.) | Zwiebel Frühlings-/Lauchzwiebeln (15g/St.) | Gewürz Salz (4g/TL) | Speck Schinkenspeck | Milch Reismilch | Öl Rapsöl (10g/EL)
| Glutenfrei möglich | Fleisch | Frühstück | Würzig | Herzhaft | Essen | Kochen

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok