Nussiger Nudelsalat


thumb



*Nudeln nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Cocktailtomaten waschen und teilen. Zu den fertigen Nudeln Essig, Öl ein bisschen Wasser geben und vorsichtig umrühren. Die Nudeln anschließend kalt stellen. Unter die kalten Nudeln Cashewnüsse, Salat und die Tomaten heben. Gewürzt wird mit Bärlauch Petersilie Salz und Pfeffer. Den Nudelsalat mit Parmesan bestreuen und kalt servieren.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Gewürz Salz (4g/TL) | Nüsse Cashewnüsse (1.5g/St.) | Käse Parmesan 30% | Tomaten Cocktailtomaten (25g/St.) | Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL) | Wasser (5g/TL) | Essig Balsamicoessig (15g/EL) | Öl Olivenöl (10g/EL) | Salat Romanasalat (150g/St.) | Gewürz Petersilie (0,5g/TL) | Nudeln glutenfrei
| Gesund | Nudeln | Salat | Essen | Glutenfrei möglich | Laktosefrei möglich | Alkoholfrei möglich | Herzhaft | Würzig | Abnehmen | Clean Eating | Gruppe | Single | Kochen | Vegetarisch möglich | Abendessen | Mittagessen | Schnell

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok