Hähnchensalat im Fladenbrot


thumb



Der Salat wird gewaschen und in mundgerechte Stücke zerrissen. Die Karotten werden geschält und geschnitten. Tomaten gewaschen und geschnitten. Artischocken je nach Größe vorbereitet und geschnitten. Für die Salatcreme wird Bärlauch mit Mayonnaise, Joghurt, Salz und Pfeffer verrührt bis eine Salatcreme entsteht. Ggf. mit einem kleinen Schuss Wasser nachhelfen. Das Tofu wird mit Sojasauce, Salz und Pfeffer vorbereitet, das in Streifen geschnittene Hühnerfleisch wird mit Salz, Pfeffer und Worcestersauße vorbereitet. Beides wird in einer geölten Pfanne gut angebraten. Sobald das Fleisch und Tofu fertig ist, wird das Fladenbrot gefüllt mit Fleisch, Tofu, Salat mit Gemüse und der selbstgemachten Salatcreme serviert.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Hühnerbrust | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL) | Artischocken Herzen (35g/St.) | Gewürz Pfeffer (3g/TL) | Gewürz Salz (4g/TL) | Brot Fladenbrot (450g/St.) | Öl Rapsöl (10g/EL) | Mayonnaise 50% (10g/EL) | Tomaten Cocktailtomaten (25g/St.) | Joghurt Magermilch (200g/st.) | Sojasauce | Tofu/Sojakäse | Salat Romanasalat (150g/St.) | Sauce Worcestersauce | Karotten/Möhren (50g/St.)
| Fleisch | Essen | Abendessen | Würzig | Kochen | Schnell | Herzhaft | Vorkochen | Single | LowCarb | Mittagessen | Salat | Gruppe | Abnehmen

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok