Veggie Champignon Topf


thumb



Zunächst wird die Orange von der Schale befreit und in Stücke geschnitten. Paprika, Tomaten, Zucchini und Frühlingszwiebeln werden gewaschen und in Stücke geschnitten. Alles zusammen kommt in einen Topf. Zu dem Gemüse werden Champignons gegeben und mit Passierten Tomaten und Tomatenmark abgelöscht. Für 10 Minuten köcheln lassen. Gewürzt wird nun mit Basilikum, Salz und Pfeffer, sowie Bärlauch. Für weitere 20 Minuten köcheln lassen. Serviert wird der Veggie Champignon-Bohnen Topf, überstreut mit viel Parmesan.

Happy Gusto wünscht viel Spaß beim Kochen und einen Guten Appetit!


Dieses Rezept im Ernährungsplan einplanen oder, einzeln drucken. Die Menge der Zutaten wird individuell errechnet.

Zucchini (200g/St.) | Käse Parmesan 30% | Tomatenmark | Gewürz Pfeffer Grün (3g/TL) | Tomaten passiert | Basilikum frisch (40g/Bund) | Zwiebel Frühlings-/Lauchzwiebeln (15g/St.) | Paprika (130g/St.) | Öl Olivenöl (10g/EL) | Pilze Champignons (15g/St.) | Orangen (200g/St.) | Tomaten (200g/St.) | Gewürz Bärlauch (1,5g/TL) | Gewürz Salz (4g/TL)
| Mittagessen | Vegetarisch möglich | Essen | Kochen | Abnehmen | Single | Abendessen | Laktosefrei möglich | Tiefkühl | Vorkochen | Gruppe | Herzhaft | Würzig | LowCarb | Nussfrei möglich | Pescetarisch möglich | Schnell | Glutenfrei möglich | Gemüse

 Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok